Tripp Vanderbilt

Nach unten

Tripp Vanderbilt

Beitrag von schlumpf20 am So 04 Okt 2009, 07:13

Bereits in der letzten Staffel haben wir einen Blick auf Nate Archibalds (Chance Crawford) erweiterte Verwandtschaft geworfen. Dabei lernten wir auch seine Cousin Tripp Vanderbilt (Aaron Tveit) kennen. Dieser wird im Herbst für einen längeren Handlungsbogen zurückkehren.

Broadway-Veteran Aaron Tveit soll für mindestens sechs weitere Episoden die Rolle als Tripp Vanderbilt wieder aufnehmen. Dieser wird seine Kandidatur für ein politisches Amt (möglicher Weise den Senat/den Senat von New York) bekannt geben. Bei seiner Kampagne darum wird er von seinem Cousin Nate Archibald (Chance Crawford) unterstützt werden.

Ebenfalls in mehreren Episoden mit von der Partie soll seine ebenfalls bereits zuvor eingeführte Verlobte, die von Holley Fain dargestellte Maureen.

Cousin Tripp war in der letzten Staffel eingeführt worden und hatte für den Vanderbilt-Teil der Familie von Nate (die Familie mütterlicherseits) die Hand zur Rückkehr in den Schoß der Familie ausgestreckt. Neben seinem „Gossip Girl“ Engagement spielt Tveit derzeit auch am Broadway im Stück „Next to Normal“ mit.
Quelle: Serienjunkies.de

Chace bekommt Verwandschaft. Mal schauen wie sich das dann evtl. mit anderen Charas entwickelt. Very Happy

_________________

gossip is sexy, gossip is good, not everybody does it, but everybody should

avatar
schlumpf20
Administrator
Administrator

Weiblich
Anmeldedatum : 16.06.09
Anzahl der Beiträge : 6616
Alter : 34
Lieblingscharakter : Nate, Serena, Dan

Nach oben Nach unten

Re: Tripp Vanderbilt

Beitrag von Admin am So 04 Okt 2009, 08:54

Ja, in der zweiten Staffel hat er ja noch nicht soviel gemacht, oder? *sichnimmererinnert* Aber mal schaun, was sie mit ihm vorhaben Smile

_________________


Admin
Administrator
Administrator

Weiblich
Anmeldedatum : 09.03.08
Anzahl der Beiträge : 6165

http://lo-se-in.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tripp Vanderbilt

Beitrag von queen*B am So 04 Okt 2009, 19:51

Oh nein,…. Mehr screentime für nate -.- Sry, aber der Charakter wird immer überflüssiger. Er hat doch zur zeit gar nichts mehr mit dem Hauptcast zu tun, und durch die Einführung seiner Familie (die in Staffel 2 schon nervtötend und snobistisch war) wird es glaub ich nicht besser.Ich frag mich warum man seinen Chara partout nich mit dem Hauptcast in Verbindung bringen will, sondern Leute wie seinen Großvater, diese Bree oder iwelche 15 cousins um ihn spinnen muss….Hoffen wir, dass die Storyline nicht so langweilig wird, wie sie sich anhört

queen*B
Lonely Boy / Girl
Lonely Boy / Girl

Weiblich
Anmeldedatum : 14.10.08
Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 28
Lieblingscharakter : Queen B & Chuck

Nach oben Nach unten

Re: Tripp Vanderbilt

Beitrag von Admin am Mo 05 Okt 2009, 04:12

Also ich mochte die Vanderbilts irgendwie. Die waren lustig!

Und ich liebe Nate *sabber* *gg*

(Ne Nate&Dan Freundschaft wär aber immer noch der beste Weg, Nate mehr einzubringen!)

_________________


Admin
Administrator
Administrator

Weiblich
Anmeldedatum : 09.03.08
Anzahl der Beiträge : 6165

http://lo-se-in.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tripp Vanderbilt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten